„Echtes Premium wird
nach wie vor gesucht!“

In der Ausgabe 3/2023 des fng-MAGAZINS wird ab der Seite 11 über die Wichtigkeit des Premium-Segments berichtet. Gerne haben wir uns daran beteiligt und stellen Ihnen den Artikel sowie die Zeitschrift digital zur Verfügung.

HIER geht es zum online-Magazin.

PDF-Format

Besondere Spezialitäten
für  besondere Tage!

In der Ausgabe 1/2023 des fng-MAGAZINS “Genussatelier” wird auf den Seiten 8 & 9 über die Spezialitäten unserer Firma berichtet. Gerne haben wir uns daran beteiligt und stellen Ihnen unsere Doppelseiten sowie die Zeitschrift digital zur Verfügung.

Hier geht es zum Magazin.

… für  besondere Festtage!

In der Ausgabe 5/2022 des fng-MAGAZINS wird auf den Seiten 15 & 16 über dieses besondere Thema berichtet.
Gerne haben wir uns daran beteiligt und stellen Ihnen unsere Doppelseiten sowie die Zeitschrift digital zur Verfügung.

Hier geht es zum Magazin.

Der LZ-Länderreport (Ausgabe 40 vom 07. Oktober 2022) legt den Fokus auf die Ernährungssicherheit. Unsere französischen Nachbarn beschäftigen sich mit den Auswirkungen des Klimawandels und der Wasserknappheit.

Hier sehen Sie den Länderreport.
LR-Frankreich-2022-33

Der LZ-Länderreport (Ausgabe 35 vom 03. September 2021) legt den Fokus auf den Puls der Zeit.  Unsere französischen Nachbarn zeigen, wie man Innovationen, Premium-Qualität und Tradition vereinen kann.

Hier geht es zum Artikel.

Der LZ-Länderreport (Ausgabe 42 vom 16. Oktober 2020) legt den Fokus in verschiedenen Facetten auf das Thema Nachhaltigkeit.  Unsere französischen Nachbarn zeigen, wie man mit Premium-Qualität nachhaltig punkten kann.

Hier geht es zum Artikel.

 

In der Februar-Ausgabe der Lebensmittelpraxis wird der Fokus auf Schweizer Käse gelegt. Unser Partner, Affineur Walo von Mühlenen, hat bereits viele internationale Auszeichnungen für seine qualitativ hochwertigen Käsesorten erhalten.

Hier geht es zum Artikel.

Die ANUGA gilt als die weltgrößte Fachmesse der Ernährungswirtschaft und Nahrungsmittelindustrie. Alle zwei Jahre findet sie in Köln statt.
Im Oktober 2019 waren wir erneut mit einem Stand  und in bester Begleitung vertreten.
Zusammen mit einigen unserer Partner aus Frankreich, Spanien, Italien und der Schweiz haben wir unsere Feinkost-Spezialitäten vorgestellt.
Im Jahr 2019 feierte die ANUGA 100-jähriges Jubiläum. Die Besucherzahlen lagen bei rund 170.000 und so konnten nicht nur die Fachbesucher aus Deutschland, sondern auch ein sehr internationales Publikum die Delikatessen unserer Partner kennenlernen und probieren.
Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste ANUGA in Köln, die im Herbst 2021 stattfinden wird !

Für weitere Informationen zur Fachmesse folgen Sie diesem Link.
Mit unserem Messefilm können Sie sich hier einen Eindruck von unserer Vielfalt an Feinkostprodukten und der Zusammenarbeit mit unseren Partnern verschaffen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der LZ-Länderreport von 2019 (Ausgabe 42, Oktober 2019) fasst die aktuelle Marktsituation in Frankreich zusammen und zeigt auf, dass französische Lebensmittel nach wie vor weltweit sehr geschätzt werden, es jedoch einen Einbruch im Exportvolumen gab.

Lesen Sie hier den ganzen Report.

Die Lebensmittel Praxis berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe 6_2018 ausführlich über Käse-Spezialitäten, die mit Rohmilch hergestellt werden.

Lesen Sie mehr zu diesem Themen-Schwerpunkt im Ausschnitt hier. Wolfgang G. Dicke und Manfred Müller teilen hierin auch Ihre Erfahrungen und Expertise zu Fragen der Herstellung, Thekenberatung und zum erfolgreichen Verkauf dieser Premium-Produkte.